Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  ä ö ü ß
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EnglischSeite 495 von 495  >>
Types of entries to display:     Linguistic Help Needed   Chat and Other Topics   Dictionary and Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Catesse: Bitte schau mal ins PL-DE ... » antworten
von Wenz (DE), yesterday, 12:00  Spam?  
Es gibt 2 Einträge (filatelistyka) von mir. Der Grund dafür steht im Comment.
Danke!
Frage:
Willkommen zurück, christinchen! » antworten
von Wenz (DE), 2017-08-13, 18:17  Spam?  
Ich habe Dich schmerzlich bei den Subjects vermißt und deshalb bis heute ebenfalls eine  Auszeit genommen.
Chat:     
Dankeschön, Wenz  #876356
von christinchen (DE), 2017-08-14, 09:01  Spam?  
Bisschen Urlaub muss ja sein :-)
Frage:
https://www.google.de/webhp?hl=de&ictx=2&sa=X&ved=0ahUK... » antworten
von parker11 (DE), 2017-08-11, 16:51  Spam?  
Frage:
Jo es is hoit ... » antworten
von Deseret (SI), 2017-08-10, 12:30  Spam?  
What are these Mädels singing: https://www.youtube.com/watch?v=GhIqyfobKt0&t=1m5s

"Jo es is hoit", I assume that means "Ja, es ist heute", but there is some more text further on.
Chat:     
Austrian song  #876105
von horno falcky, 2017-08-10, 12:40  Spam?  178.7.135....
"hoit"  certainly means  "halt"  =  just  oder  German "eben".
Only someone from Austria can understand the rest. I am sorry.
Chat:     
von ddr (AT), Last modified: 2017-08-10, 13:55  Spam?  
 #876116
Richtig. (Den Rest verstehe ich leider auch nicht. Es ist halt Dialekt.)
Chat:     
? ... es is halt ja a wengs (ein Weniges / ein wenig) ...  #876121
von Proteus-, 2017-08-10, 14:27  Spam?  193.83.6...
Frage:
More fool the kitsch enthusiasts? » antworten
von Proteus-, 2017-08-09, 00:02  Spam?  193.83.228...
Disney slammed with class-action complaint for unlawfully exfiltrating kids' personal data

https://www.grahamcluley.com/disney-slammed-class-action-complaint-...
Frage:
Neuer Duden - 5000 neue Wörter » antworten
von parker11 (DE), 2017-08-07, 20:03  Spam?  
Chat:     
von Proofreader, 2017-08-09, 15:25  Spam?  80.108.140....
 #876022
Ob man die vielen Anglizismen aus uralten englischen Wörtern wie "fake news" als "neue Wörter" bezeichnen kann, sei dahingestellt ...
Chat:     
Oh Gott, Proofreader, dann halt 5000 neue Einträge, wenn Dich das glücklicher macht.  #876030
von parker11 (DE), 2017-08-09, 16:30  Spam?  
Frage:
“Ich hätte gern ein Chübel…” » antworten
von Wenz (DE), 2017-08-06, 10:43  Spam?  
http://www.bier-entdecken.de/chubel/
Eigentlich sollten wir all diese "Biere/Glasgrößen" im dict finden können!
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), 2017-08-06, 11:39  Spam?  
 #875644
Na dann, viel Spaß beim Übersetzungen-Suchen und -Eintragen (und beim Bebildern natürlich auch)! ;)
Frage:
Welsh cock-up? » antworten
von Proteus-, 2017-08-04, 17:19  Spam?  194.96.51....
Hackers hijack central Cardiff billboard to display swastikas and more ...
https://www.grahamcluley.com/hackers-hijack-central-cardiff-billboa...
Chat:     
--- Shariah controlled zone ... in Cardiff, to boot ...  #875540
von Proteus-, 2017-08-04, 17:22  Spam?  194.96.51....
Frage:
Any US independence trivia? » antworten
von Proteus-, 2017-08-02, 14:43  Spam?  193.83.230....
The Declaration of Independence was signed on this day (2 August) in 1776.
(One of the biggest misconceptions about the document, according to our National Archives, is that it was signed on July 4, the day we celebrate our independence.)

Four delegates to the Continental Congress, out of a total of 56, signed the handwritten document on behalf of New York State — Philip Livingston, Lewis Morris, Francis Lewis and William Floyd.
Each had close ties to NYC.
F. L. was a Welshman.
https://www.nytimes.com/2017/08/02/nyregion/new-york-today-declarat....
Chat:     
von MichaelK (US), Last modified: 2017-08-03, 13:39  Spam?  
 #875455
Not too long ago, there was no misconception. Every 'murcan school child learned that the Declaration of Independence is dated July 4, 1776, that it was adopted by the Continental Congress the same day, and that it took forever to get the thing signed by everyone who wanted to sign it. To many kids, the signing saga was the most interesting thing about the document.
Frage:
So 'real people' do not want secure communications??? » antworten
von Proteus-, 2017-08-02, 14:26  Spam?  193.83.230....
Frage:
;-) » antworten
von uffiee, 2017-08-01, 16:07  Spam?  80.144.127....
Chat:     
:)  #875302
von Squirrel-quattro (UN), 2017-08-01, 18:05  Spam?  
A question to a sentence in it:
"Us Brits are unique in that we feel like we don't need to learn any other languages."
Does it mean: "Wir Britten sind einzigartig insofern als wir [...]"?
If yes, why is it "us" and not "we", resp. would "We Brits [...]" be right, too?
Chat:     
von Jim46 (US), 2017-08-01, 19:09  Spam?  
 #875303
Only we (Brits) are unique is correct.  Adding Brits changes nothing.
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), 2017-08-01, 20:12  Spam?  
 #875308
Thanks!
But why is there written "Us Brits [...]"? Is is something like the me-I-problem in http://forum.dict.cc/forum-questions/detail-875161-xy-had-issues-wi...?
Chat:     
von Lllama (GB/AT), 2017-08-01, 20:37  Spam?  
 #875309
Saying us (something) instead of we is quite common in everyday, colloquial BE.
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2017-08-01, 20:41  Spam?  
 #875310
Them Pommies' knowledge of English ain't worth one brass razoo and us Strines are even worse.
Chat:     
Thanks! :)  #875315
von Squirrel-quattro (UN), 2017-08-01, 22:23  Spam?  
4;timfefe: It's been a long time since I had to look up nearly every word in a sentence while reading ... ;)
Chat:     
Squirrel-quattro  #875317
von MartinKr, 2017-08-01, 22:29  Spam?  37.58.58....
If you already have put in the work to look up all these words, why not share the translation with the rest of us? ;)
Chat:     
Me too.  #875318
von Jim46 (US), Last modified: 2017-08-01, 22:32  Spam?  
Brass razoo = plug nickel here.  "Plug" (phony) coins used to be used to fool vending machines into
giving free cigarettes, or whatever.

Edit:  I too is correct EN.
Chat:     
MartinKr  #875319
von Squirrel-quattro (UN), 2017-08-01, 22:38  Spam?  
> "Die Englischkenntnisse der Briten/Engländer sind keinen Pfennig wert und wir Australier sind noch schlimmer."
4;timfefe: Wen meint ihr genau mit "pommies"? Die Briten, die Engländer oder beide? Das WB hat irgendwie alles: dict.cc: Pommies, dict.cc: Pommie, dict.cc: Pommy
Chat:     
Squirrel / Jim46 - thanks! :)  #875320
von MartinKr, 2017-08-01, 22:50  Spam?  37.58.58....
Chat:     
Jim46  #875321
von Squirrel-quattro (UN), 2017-08-01, 23:12  Spam?  
Weird -- I was taught at school that "I too." is Denglish and  "Me too." would be the only correct English version (and dict has also only "Me too." and doesn't have  "I too.", too ...)
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2017-08-01, 23:13  Spam?  
 #875322
4;Squirrel
Your translation into DE is good.

Whilst Pommyland can refer to the entire UK, it's mainly used in Oz in reference to England. So a "Pommy/Pommie" (or, more commonly, just "Pomm") is usually an Englishman or an Englishwoman. A term of endearment for our antipodean brethren.
Chat:     
Squirrel  #875323
von Jim46 (US), 2017-08-01, 23:23  Spam?  
I too had to look up many of his words.  Me too (objective) would be wrong in this case.
Chat:     
von uffiee, 2017-08-02, 01:11  Spam?  80.144.127....
 #875325
I haven't heard of Strines before. Thanks :-)
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2017-08-02, 14:06  Spam?  
 #875360
"Strine" is basically the word "Australian" pronounced with a broad Aussie accent. In most cases, the word "Strine" refers to the EN language spoken in Australia.

Side comment: the words Pommy/Pommie/Pomm may have been coined long time ago as disparaging terms. This is not the case anymore - nowadays the words Pommy/Pommie/Pomm do not convey any positive or negative connotation.
Chat:     
von uffiee, 2017-08-02, 14:55  Spam?  80.144.127....
 #875371
oh yes, I tried it with my best Foster's accent and can see it now :-)
Chat:     
To what extent does education make the difference between good and bad English? Inwieweit ist gutes oder schlechtes Deutsch eine Bildungsfrage?  #875382
von Proteus-, 2017-08-02, 15:30  Spam?  193.83.230....
Chat:     
von timfefe (AU/AT), 2017-08-02, 18:12  Spam?  
 #875396
In Australia there is in most cases a relationship between one’s level of education and his or her command of the language. However, it does not always hold true. In Sydney University, where yours truly has spent a considerable portion of his adult life, you’ll find Australian born and educated professors who are world-class in their field but with poor language skills. A mystery, perhaps.
Frage:
Murderous car wash hacking? » antworten
von Proteus-, 2017-07-31, 23:25  Spam?  193.83.7....
Chat:     
von Jim46 (US), 2017-08-01, 05:08  Spam?  
 #875256
What next?
Frage:
prozentueller anteil » antworten
von dimaria (UN), 2017-07-29, 08:00  Spam?  
Die Distanz wird als prozentueller Anteil von xy Metern angegeben.
Chat:     
ist das eine Frage?  #875052
von Schandor (AT), 2017-07-29, 08:39  Spam?  
Chat:     
von Let x=x, 2017-07-29, 11:49  Spam?  84.189.61....
 #875062
Prozentuell ist laut Duden eine österreichische Version von prozentual. Ein Prozent von einem Meter wird allgemein als Zentimeter bezeichnet. Das ist ungefährt ein Drittel von einem Attoparsec.

Wikipedia(DE): Attoparsec
Chat:     
Let x=x  #875084
von dhk (DE), 2017-07-29, 17:31  Spam?  
An inch is approximately 1 Attoparsec?
You made my day!
Frage:
Straßenkleid und Tageskleid » antworten
von Wenz (DE), 2017-07-23, 09:19  Spam?  
a) Meine Frau kauft sich ein Straßenkleid.
Meine Frage: Was für ein Kleid ist das? Wie sieht ein Straßenkleid eurer Meinung nach aus? Preisklasse?
b) Meine Frau kauft sich ein Tageskleid.
Meine Frage: Was für ein Kleid ist das? Wie sieht ein Tageskleid eurer Meinung nach aus? Preisklasse?

Bitte nicht die beiden Duden-Links. Den Duden kenn ich - z. B. ist das Tageskleid für ihn quasi gleich einem Straßenkleid.

Danke!
Chat:     
von uffiee, 2017-07-23, 09:20  Spam?  80.144.127....
 #874616
mir ist der Begriff nicht geläufig.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora
Einige liegen in Straßenkleidern da, wohl unterwegs zusammengebrochen, vielleicht nur ohnmächtig.
Die Zeit, 12.06.1987, Nr. 25
Die Dame trägt Straßenkleid mit Hut und legt nicht ab.
o. A.: Das Lexikon der Hausfrau, Berlin: Ullstein 1937 [1932], S. 38
Da sind die Männer im Anzug, die Frauen im Straßenkleid der damaligen Zeit.
Süddeutsche Zeitung, 19.09.2002
Die Damen tragen Straßenkleid (Jackenkleid) mit Hut, der nicht abgesetzt wird.
Graudenz, Karlheinz u. Pappritz, Erica: Etikette neu, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1967 [1956], S. 324
Eva sagte mir einmal im Caféhaus: die Damen trügen Gesellschaftstoiletten, nicht Straßenkleider.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1926. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1926], S. 29
Chat:     
von uffiee, 2017-07-23, 09:21  Spam?  80.144.127....
 #874617
Chat:     
von Let x=x, 2017-07-23, 10:24  Spam?  84.189.61....
 #874620
Wohl eher historische Ausdrücke. Vielleicht hilft diese Seite weiter?

http://www.17thmissouri.de/I/lifestyle/kleidung.htm

Wie Straßenkleider in verschiedenen Epochen ausgesehen haben, kann man z.B. hier anschauen:

http://www.kleidertruhe.at/sewingprojects/crinoline/de.php
Chat:     
von ddr (AT), Last modified: 2017-07-23, 12:48  Spam?  
 #874621
Ein Straßenkleid ist bzw. war das Gegenteil eines Hauskleids, einfach etwas, mit dem man auf die Straße gehen konnte, bzw. etwas, das man nicht zu Hause (bei der Hausarbeit) anzog und das auch nicht sonderlich bequem war. Wie das aussah, hängt natürlich von der jeweiligen Epoche und von der Gesellschaftsschicht ab. Ich glaube, zuletzt wurde der Begriff in den 50er oder frühen 60er Jahren verwendet, vor der Erfindung pflegeleichter Textilien und bevor die Waschmaschine in so gut wie jedem Haushalt Einzug hielt. (Straßenkleidung oder Straßenkleider kann sich natürlich auf beide Geschlechter beziehen, siehe uffies erstes Beispiel, und wird wohl auch heute noch verwendet.)
Ein Tageskleid war normalerweise das Gegenteil eines Abendkleids bzw. 'Extraausgehkleids',"kleinen Schwarzen" etc., nicht festlich, nicht repräsentativ. Insofern sind Tageskleid und Straßenkleid wohl teilweise wirklich identisch.
Es gab auch noch das Morgenkleid.
Chat:     
Danke!  #874718
von Wenz (DE), 2017-07-24, 21:06  Spam?  
Frage:
Change vote of verified translation » antworten
von AnnetteC (DE/SE), 2017-07-21, 17:34  Spam?  
I realised that my voting accuracy went down and I checked the out-voted entries. There are some where I now would vote like the final verified entry. But how can I change my vote now? If I edit it, it will again open the translation. So, how to do it?
Chat:     
? Beispiel wäre nützlich  #874550
von Wenz (DE), 2017-07-21, 18:44  Spam?  
Wenn Du zu Recht ausgevotet wurde, dann solltest Du das Outvote hinnehmen.
Wenn Du meinst, daß Deine Version richtig ist und der verifizierte Begriff falsch, dann kannst / solltest Du ein Reopen machen.
Chat:     
von AnnetteC (DE/SE), 2017-07-21, 21:30  Spam?  
 #874557
Das waren "Kleinigkeiten" wie übersehender Rechtschreibfehler oder sinnvolle Ergänzungen, denen ich zustimmen würde, wenn ich noch die Möglichkeit hätte, meinen Vote zu ändern. Gibt natürlich auch Out-votes, zu denen ich stehe und die ich nicht ändern würde. Aber bei den sinnvollen würde ich es gerne ändern - hätte ich ja auch, wenn ich es rechtzeitig gesehen hätte.
Chat:     
Na ja, AnnetteC, das ist das Outvote-System.   #874558
von Wenz (DE), 2017-07-21, 22:29  Spam?  
Und bei so vielen Contributoren bei ca. 50 Sprachpaaren  braucht dict allgemein gültige Regeln.
Es geht ja nicht nur um euch "Schweden" ...
Chat:     
DE/SE  #874567
von Catesse (AU), Last modified: 2017-07-22, 04:19  Spam?  
I was trying to check to see what had actually happened to Annette's votes, but I cannot find this language pair. It is not Swedish, Spanish, Serbian, Slovak. What have I overlooked?
One is supposed to notice "Rechtscheibfehler", so Outvotes are justified. "Sinnvolle Ergänzungen" in square brackets should not cause Outvotes. So what were the changes that caused them? (There are several valid possibilities, but they cannot be explained if they cannot be found.)
Right. Found it. But why is Swedish sometimes shown as SV and sometimes as SE?
Chat:     
Catesse  #874603
von Squirrel-quattro (UN), 2017-07-22, 23:35  Spam?  
As to "But why is Swedish sometimes shown as SV and sometimes as SE?":
I suppose "SV" (as in the urls) refers to the language and "SE" to the country (as in the profiles resp. hints next to the user name in the forum).

As to the outvotes: http://desv.users.dict.cc/AnnetteC/contributions/votes-outvoted/
Chat:     
Squirrel-quattro / Paul  #874609
von Catesse (AU), 2017-07-23, 03:13  Spam?  
What I meant specifically is this: Why is the Deutsch-Schwedisch site referred to as DE-SV ON DICT on the top bar, while it is DE-SE when you get there?
Chat:     
von Paul (AT), 2017-07-23, 10:57  Spam?  
 #874622
Can you point me to a spot on dict.cc where "SE" is used for Swedish?
Chat:     
Paul  #874634
von Catesse (AU), 2017-07-23, 14:45  Spam?  
Throughout the DE/SE (or DE/SV Forum, and on entries by AnnetteC in this very post, #874545. The EN/SV site seems to be OK.
Chat:     
von Paul (AT), 2017-07-23, 14:52  Spam?  
 #874635
You mean, people are referring to Swedish using "SE" in forum postings? Is there any official link or text on dict.cc that uses SE for Swedish?
Chat:     
SE  #874638
von Catesse (AU), 2017-07-23, 15:24  Spam?  
Isn't that done automatically by the computer? I certainly do not add (AU) to my posts manually.
Chat:     
examples  #874652
von AnnetteC (DE/SE), 2017-07-23, 20:02  Spam?  
This shows the history of one entry, where I got an outvote for a minor change: http://desv.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1489597
Chat:     
von Paul (AT), 2017-07-23, 20:36  Spam?  
 #874654
Okay, now I get it!
The tag next to the name in the forum is the country code ("SE" for Sweden, as in ISO 3166), the language code for Swedish on the other hand is "SV" (ISO 639-1). I already had a similar question regarding Czech (CS/CZ for language/country).
Chat:     
von Paul (AT), 2017-07-23, 20:42  Spam?  
 #874655
AnnetteC provides both native and resident country in her dict.cc user profile, which shows as (AA/BB) next to the name. And in her case it's Germany and Sweden, DE/SE, which is similar to the DE/SV language pair.
Chat:     
Paul:  #874660
von Squirrel-quattro (UN), 2017-07-23, 21:49  Spam?  
#874652 ? Gab's da nicht mal eine Ausnahmeregelung bei runden Klammern, dass die nicht unbedingt ein Outvote ergeben?

4;AnnetteC:
Soweit, wie ich das verstehe, wäre die Übersetzung von "aufklären" (ohne "sig") aber nur "att lösa" und nicht "att lösa sig". Das Muster "(aa) bb" funktioniert aber nur, wenn auch die andere Seite vom Eintrag "(AA) BB" ist. Beispiele zur Verdeutlichung:
• "att acklimatisera (sig) = (sich) akklimatisieren" geht, da "sich" bzw. "sig." auf beiden Seiten eingeklammert ist
• "att acklimatisera sig = (sich) akklimatisieren" geht nicht, da es sonst hieße, dass "att acklimatisera sig" auch als "akklimatisieren" übersetzt werden kann
• "att acklimatisera (sig) = sich akklimatisieren" geht nicht, da es sonst hieße, dass "sich akklimatisieren" auch als "att acklimatisera" übersetzt werden...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
von Paul (AT), 2017-07-24, 10:52  Spam?  
 #874685
4;Squirrel-quattro: Stimmt, Du hast Recht! Das gilt auch für Fälle wie http://desv.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1489597, es hat aber aufgrund eines technischen Problems nicht funktioniert (zwei Klammern ineinander). Das technische Problem ist jetzt gelöst.
Chat:     
von AnnetteC (DE/SE), 2017-07-24, 11:11  Spam?  
 #874686
4;Squirrel-quattro Ja, du hast recht. Irgendwas habe ich da falsch gedacht.

Warum es mir eigentlich im Prinzip geht: Solange die Übersetzung noch nicht verifiziert ist, habe ich die Möglichkeit, meinen Vote zu korrigieren; ist sie verifiziert, geht das nicht mehr. Und das finde ich inkonsequent! Im ersten Fall können Monate zwischen Vote und Korrektur vergehen; im zweiten Fall kann die Übersetzung wenige Stunden nach dem Vote verifiziert sein. Mit den Begründungen oben, sollte dann eine Korrektur im ersten Fall auch nicht mehr möglich sein...
Chat:     
von Paul (AT), 2017-07-24, 11:21  Spam?  
 #874690
Ich finde das nicht inkonsequent. Irgendwann muss eine Entscheidung zu einer Diskussion (eben auch zu einem Übersetzungseintrag) getroffen werden. Vor der Entscheidung kann man eine Meinungsänderung in die Diskussion einbringen, danach aber nicht mehr. Nur wenn man denkt, dass die Entscheidung falsch war, kann man die Diskussion neu eröffnen (Reopen).
Chat:     
von AnnetteC (DE/SE), 2017-07-24, 14:41  Spam?  
 #874701
Eine Entscheidung kann ja auch getroffen werden, aber ich sollte trotzdem noch die Möglichkeit haben, meinen Vote auf den Mehrheitsentschluss zu ändern, vor allem dann, wenn das Ergebnis eine neue Option ist, die noch nicht zur Diskussion stand, als ich meinen Vote abgegeben habe.

Auch finde ich es nachteilig, dass man einen "Nachteil" dadurch hat, wenn man zu seiner Meinung steht, dass bestimmte Sachen in einem Wortbuch nichts zu suchen haben. Z.B. solcher Blödsinn wie simple Kurzsätze "Solen skiner" = "Die Sonne scheint", die keinerlei sprachliche Besonderheiten dokumentieren sondern lediglich einfachste Grammatikkenntnisse erfordern.
Chat:     
von Paul (AT), 2017-07-24, 17:44  Spam?  
 #874704
Ein Vote nachträglich zu ändern würde das Rechtesystem aushebeln. Die Qualität der Ergebnisse würde sinken, wenn nicht erfahrene und genau arbeitende Beitragende mehr Rechte beim Abstimmen hätten. Aber so schlimm sind Outvotes nicht. Das System betrachtet immer nur die letzten Votes für die Stimmrechte. Alte Outvotes wandern irgendwann aus dem Betrachtungsfenster, werden nicht mehr angezeigt und sind nicht mehr relevant.

Zur Frage mit der neuen Option gibt es die Regel Nummer 3 in den Guidelines: Always confirm the first correct posting!

Ein Eintrag wie "Die Sonne scheint." ist vollkommen in Ordnung als Beispielsatz. Sprachanfängern ist damit geholfen und andere Nutzer werden dadurch nicht gestört. Es muss nicht jeder Eintrag eine sprachliche Besonderheit dokumentieren.
Frage:
15340 Einträge - les ich richtig?! Idiom / Idiom, Redewendung » antworten
von Wenz (DE), Last modified: 2017-07-18, 22:21  Spam?  
Wer soll denn diese alle überprüfen?
Wir können ja nicht nur einfach das Subject wegklicken und meinen, daß damit alles erledigt ist. 15340 einzeln durchgehen, korrigieren, erweitern usw. - Schreck laß nach!

PS: Ich geb auf!
Chat:     
Neue Überlegung: idiom = Idiom, Expression / Idiom, Redewendung  #874364
von Wenz (DE), Last modified: 2017-07-18, 22:35  Spam?  
anstelle von
Idiom / Idiom, Redewendung

Dann könnten wir das Subject idiom beibehalten. Aber NUR verwenden, wenn beide Sprachseiten übereinstimmen. Dieses Vorgehen würde das Aufräumen des Subjects wesentlich erleichtern und durch diese Art der Einheitlichkeit ein unbezahlbarer Nutzen für den User - und die Chancen, daß wir den BALD erbringen können stehen gut.
Wenn das nicht der Fall ist, dann sollten wir wie besprochen vorgehen (fig., expression (wenn im OD Phrase angegeben ist) bzw. fig., Redewendung/Redensart).
Chat:     
von ddr (AT), 2017-07-19, 09:21  Spam?  
 #874377
Danke, Wenz, dass Du das Thema noch einmal ansprichst!
Es ist wirklich nicht zu schaffen. Und es kommt nichts besseres, klareres dabei raus. Vor allem auch, weil es für die englische Seite keine allgemein akzeptierte Lösung gibt.
Und das absolut Furchtbarste wäre, das subject idiom einfach wegzunehmen, dann könnte man die Dinger nicht einmal mehr finden.
Die 'falschen' idiom tags, also die, die nur für eine Seite gelten, könnte man viel leichter entfernen.
Frage:
Verwandte Wörter finden » antworten
von thejan, 2017-07-10, 11:02  Spam?  95.222.46....
Hallo liebe dict.cc Community!

Ich arbeite aktuell im Rahmen meiner Bachelorarbeit mit Wortnetzen. In Wortnetzen (Wikipedia(DE): Wortnetz_(Compu...) ist digital hinterlegt, wie die Wörter einer Sprache zueinander stehen - ob sie beispielsweise Synonym sind, der eine Begriff dem anderen übergeordnet ist unsw.

Inhalt meiner Arbeit ist es, Wiktionary als ein solches Wortnetz zu interpretieren und es mit bestehenden Wortnetzen wie GermaNet (http://www.sfs.uni-tuebingen.de/GermaNet/) zu vergleichen.

Ich möchte für einige bestimmte Wörter einen Datensatz erstellen, der sich über "die Weisheit der Vielen" zusammensetzt. Kurz gesagt: Ich brauche die Hilfe von mehr und weniger Sprachbegeisterten, die ein wenig Zeit haben, ihre Kenntnisse über Wörter der deutschen Sprache zu Teilen.

Wer Lust und Zeit hat kann sich gerne meine Umfrage
https://goo.gl/forms/E3R9vEUztPZD62gC3
anschauen.

In der Hoffnung, nicht gegen die Forenrichtlininen zu verstoßen, bedanke ich mich bei allen die teilnehmen und hoffe ihr habt ein bisschen Spaß daran über bedeutungsreiche Wörter zu grübeln :)
Chat:     
Wortvernetzungen zuhauf findest du hier: http://wortschatz.uni-leipzig.de/de  #873844
von Proteus-, 2017-07-10, 14:47  Spam?  194.96.40....
Chat:     
Ansonsten helfen die Synonymwörterbücher weiter  #873845
von Proteus-, 2017-07-10, 14:49  Spam?  194.96.40....
Chat:     
Danke, diese Quellen sind mir bekannt!  #873846
von thejan, 2017-07-10, 14:55  Spam?  95.222.46....
Vielen Dank für deine Antwort - diese Quellen sind mir durchaus bekannt und werden zum Vergleich in der Arbeit herangezogen. Jedoch möchte ich eben für den Vergleich auch einen Korpus haben, der nicht aus eben diesen Online verfügbaren Quellen kommt, sondern einfach aus den Köpfen einiger deutsch sprechender Menschen. Dies ermöglicht nicht nur eine quantitative Untersuchung (besonders relevante Synonyme werden häufiger genannt) - es ist auch eine komplett unabhängige, zeitgemäße Ressource für Wortverwandschaft.

Ich hoffe das bringt ein bisschen Licht in die Indee hinter dieser Umfrage :)
Chat:     
von Windfall (GB), 2017-07-10, 14:56  Spam?  
 #873847
4;Proteus, from what I had understood, thejan is looking to create his/her own data set based on the answers of individual German speakers rather than using online thesauruses, or possibly in addition to using online thesauruses.
4;thejan, I think this forum is a perfectly reasonable place to make a request like this.
Chat:     
von uffiee, 2017-07-10, 19:55  Spam?  80.144.127....
 #873860
erledigt. Leider recht unvollständig, da mir als erstes die englischen Übersetzungen eingefallen sind ;-). Hoffe, es hilft.
Proofreader und Sasso' wären hier bestimmt die Richtigen.
Chat:     
von thejan, 2017-07-10, 20:09  Spam?  95.222.46....
 #873866
Danke uffiee! Auf die Vollständigkeit kommt es garnicht so an, auch wenn qualitativ hochwertige Antworten das Ergebnis natürlich nur noch besser machen ;D
Chat:     
von Proofreader, 2017-07-11, 00:40  Spam?  80.108.140....
 #873876
4;uffiee: Den Ball muss ich natürlich aufnehmen :-) Ebenfalls erledigt.
Chat:     
von uffiee, 2017-07-11, 03:34  Spam?  80.144.127....
 #873877
:-)
Chat:     
Erledigt  #873887
von dhk (DE), 2017-07-11, 11:16  Spam?  
Kleine Mäkelei: Es stand da "Vergiss nicht, die Daten mit dem "SENDEN" Knopf abzuschicken!", aber es gab nur einen "Submit"-Knopf. Habe ich trotzdem kapiert ;-)
4957 Fragen und 75049 Übersetzungen (= 80006 Einträge) derzeit im Englisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden