Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  ä ö ü ß
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
Types of entries to display:     Linguistic Help Needed   Chat and Other Topics   Dictionary and Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
von alex-k (DE), 2017-08-11, 03:50  Spam?  
 
1) "... und er jetzt auf Rache (unverständlich) ist ja bereits Opfer eines Mordanschlags geworden." Ich glaube, dass es nicht wichtig ist, was die Reporterin sagt.
2) "Diese ganzen Emotionszombies zu Hause vor ihren Glotzen, die brauchen ja die großen Gefühle. Von alleine kommt da ja nichts mehr."
3) "Und jetzt mach dir mal keine Falten, hm? Wir beide haben lecker gegessen und wir gehen jetzt schön getrennt in die Heia. Waschen uns vorher diese Scheiße vom Gesicht, mit der wir glauben, unseren Mitmenschen irgendwas vormachen zu können. Und morgen ziehen wir den ganzen Zirkus wieder von vorne durch. Und hoffen, dass unsere sogenannten Karrieren nicht ganz so schnell bergab gehen, wie wir es eigentlich verdient hätten.”

Korrekturen:
"Ich komme hier mit noch zwei Befragungen wegen eine Filme." hast du geschrieben.
"Ich komme hier" ist selten korrekt. Das bedeutet nämlich meistens: "Ich habe hier einen Orgasmus." "Ich komme hier her/hin" ist besser. Weil dict.cc ein Internetforum ist und z. B. kein Café, würde ich das weglassen.
"Befragungen" machen Polizisten mit Zeugen oder Verdächtigen. Meinungsforscher befragen auch Menschen. Du hast hier “zwei Fragen”.
"Wegen" plus Genitiv. Also "wegen eines Filmes." In diesem Fall ist "zu" besser, weil sich deine Fragen um den Inhalt drehen und weniger um das Thema des Films oder dessen Produktion.
"Ich habe noch einmal zwei Fragen zu diesem Film." "Noch einmal" habe ich hinzugefügt, weil es nicht das erste Mal ist, dass du fragst, und es so natürlicher klingt.

"Sagt die Reporterin etwas wichtig hier?" > "Sagt die Reporterin hier etwas Wichtiges?"

"Was der mann sagt (58:31 - 58:35) und (01:01:49-01:02:04) Er spricht sehr zu schnell für mich!" > "Was sagt der Mann bei x und y? Er spricht (viel) zu schnell für mich."
 « zurück


nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden