Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Online-Wörterbuch Englisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  ä ö ü ß
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Englisch
Types of entries to display:     Linguistic Help Needed   Chat and Other Topics   Dictionary and Contribute!  

English-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Englisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
von alex-k (DE), 2017-09-13, 14:18  Spam?  
 
4;MartinKr zwei Anmerkungen:
1) Das N-Wort solltest Du nicht über den selben Kamm scheren wie z. B. F und C. Es ist so aufgeladen mit ungerechter bis abscheulicher Geschichte, dass man es als Mensch mit weißer Hautfarbe am besten gar nicht gebraucht (außerhalb einer linguistischen Diskussion). Menschen mit schwarzer Hautfarbe haben diesen negativ besetzten Begriff für sich zurückerobert. Salonfähig ist er dadurch nicht. Als bleichgesichtige Langnase gilt hier absolute Vorsicht. Auch in den USA geraten Menschen, deren Vorfahren mal Sklaven gehalten haben könnten, immer wieder in schwieriges Fahrwasser, wenn sie das N-Wort in den Mund nehmen (zuletzt Bill Maher). Im deutschen Sprachraum ist dieses Tabu weniger stark ausgeprägt, was ich persönlich nicht i. O. finde.
2) Der Gebrauch von Schimpfworten bringt einen in DE weniger schnell in die Bredouille als in Amerika. Und auch innerhalb der Vereinigten Staaten gibt es Unterschiede, z. B. je nachdem wie religiös ein Gegenüber ist oder wie gut man ihn kennt. Simpel heruntergebrochen gelten im höflichen Umgang mit Menschen, deren Toleranz zu Schimpfworten man nicht genau kennt, die Regeln der Federal Communications Commission fürs frei empfangbare Fernsehen (Wikipedia(EN): Seven_dirty_words). Diese Regeln gelten nicht für das Kabelfernsehen oder VoD, weshalb dort mehr geschimpft wird.
 « zurück


nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden